Soziales Lernen

An der Ganztagsschule an der Elbe steht neben dem Lernen auch das gemeinsame Miteinander im Mittelpunkt. Wir haben festgelegte Schulregeln (5.3.2). Auf die Einhaltung dieser wird konsequent geachtet, damit an der Schule eine Atmosphäre herrscht, die von einem freundlichen Miteinander geprägt ist.

Trotzdem ist es im Schulalltag normal, dass es zu Konflikten kommt. Das lässt sich leider nicht vermeiden. Uns ist es aber wichtig, auf diese zu reagieren, da wir davon ausgehen, dass ungeklärte Konflikte die Schüler am Lernen hindern.

In einer Lehrerkonferenz wurde beschlossen, wie mit Konflikten, die zwischen den Schülern entstehen, umgegangen werden soll. Seit mehreren Jahren arbeiten wir erfolgreich nach einem Konzept, welches auf „Bei Stopp ist Schluss“ basiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.