Leitbild

Gemeinsam segeln wir zum Ziel!

Wir sehen uns als eine Gemeinschaft, in der alle gleichberechtigt miteinander leben. Achtung und Toleranz sind die Leitlinien unseres Handelns. Alle an der Schule Beteiligten übernehmen die Verantwortung für die Gestaltung des Lebens- und Lernortes Schule.

  • Jeder fühlt sich als Persönlichkeit an unserer Schule angenommen.
  • Wir sorgen durch unser freundliches und respektvolles Verhalten dafür, dass sich jeder an unserer Schule wohlfühlt.
  • Der respektvolle Umgang mit den Eltern ist uns wichtig, wir arbeiten eng und vertrauensvoll zusammen.
  • Jeder akzeptiert die Schulregeln und befolgt sie.
  • Probleme und Streitigkeiten lösen wir gewaltfrei.
  • Kommunikation und Kooperation sind wichtige Bestandteile unserer Arbeit.
  • Wir haben ein Gemeinschaftsgefühl und unsere Arbeit ist transparent und überprüfbar.

An unserer Schule arbeiten pädagogisches und nichtpädagogisches Personal, Schülerinnen und Schüler und Eltern eng und vertrauensvoll zusammen.

  • Die Eltern verstehen sich als Teil unserer Schule.
  • Die Eltern interessieren sich für die Belange unserer Schule und beteiligen sich aktiv am Schulalltag.
  • Die Eltern werden zu schulischen Veranstaltungen sowie zu Präsentationen/Dokumentationen von Schülerarbeiten eingeladen.

Unsere Schule steht allen Kindern offen. Wir begrüßen jedes Kind herzlich und engagieren uns für sein Lernen und sein individuelles Vorankommen.

  • Alle an der Schule Beteiligten tragen durch ihr Verhalten dazu bei, dass im Unterricht gemeinsam gearbeitet und gelernt wird und jeder seine Fähigkeiten bestmöglich entwickeln kann.
  • Wir unterstützen die Kinder dabei, gute Lernleistungen zu erbringen.
  • Jedes Kind wird gemäß seinen Möglichkeiten gefördert und gefordert, in unseren Klassen wird Inklusion erfolgreich umgesetzt.
  • Alle tragen dazu bei, dass das Lernen interessant ist.
  • Wir wollen die Neugier eines jeden Kindes wecken und wach halten.
  • Die Kinder werden im Lernprozess intensiv begleitet und langfristig zur Selbstständigkeit geführt.
  • Wir stellen eine verlässliche Werte- und Handlungsübereinstimmung innerhalb der Schule her.

Wir sehen uns als Schule im Stadtteil, die mit den Kinder- und Jugendeinrichtungen in Altona-Altstadt eng zum Wohle des einzelnen Kindes zusammenarbeitet.

  • Wir sind ein wichtiger Bestandteil des Stadtteils, der von diesem geprägt wird, aber auch selber prägend wirkt.
  • Wir pflegen Kooperationen mit Institutionen im Stadtteil.
  • Wir verstehen uns als eine für den Stadtteil offene Schule, die auf vielfältige Weise Angebote nutzt und selber bietet.
  • Die Bewohner im Stadtteil identifizieren sich gerne mit unserer Schule.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.