Sachunterricht

Das übergeordnete Ziel des Sachunterrichts ist die Erschließung der Welt, d.h. die Kinder sollen lernen, sich in ihrer Welt zurechtzufinden, sie zu verstehen und sie verantwortungsbewusst zu gestalten.

Damit die Schüler dieses Ziel erreichen, müssen sie vielfältige Möglichkeiten bekommen, die nötigen Kompetenzen (z.B. durch die überfachlichen Kompetenzen Orientierung in der Welt, Erkenntnisgewinnung und Urteilsbildung) zu erlernen. Das gelingt u.a. dadurch, dass der Sachunterricht fünf verschiedene Perspektiven ganzheitlich miteinander verknüpft: die sozialwissenschaftliche, die historische, die geografische, die naturwissenschaftliche und die technische Perspektive. Jede einzelne Perspektive ist durch dazu passende Kompetenzen gekennzeichnet und die Kinder erwerben diese bei den einzelnen Unterrichtsvorhaben. So sind die Schüler gut auf den Unterricht der weiterführenden Schulen vorbereitet. Außerdem begegnen die Kinder diesen Perspektiven bereits im Grundschulalter in ihrer Lebenswelt.

Der Sachunterricht leistet einen wesentlichen Beitrag zur grundlegenden Bildung, weil er die Kinder zu einer konstruktiven Auseinandersetzung und rationalen Bewältigung von Situationen ihrer Lebenswelt erzieht. Im Unterricht lernen sie unterschiedliche Methoden kennen: Sammeln und Ordnen, Beobachten (genaues Betrachten), Fragen stellen, Planen, Texte und Bilder nutzen (Informationen sammeln und entnehmen), Miteinander sprechen, Ausprobieren und Experimentieren sowie Dokumentieren (Ergebnisse festhalten und darstellen) und Präsentieren. All diese Methoden finden auch in den anderen Fächern ihre Bedeutung.

Zu unseren einzelnen Unterrichtsvorhaben besuchen wir passende außerschulische Lernorte.

Folgende Unterrichtsinhalte sind verbindlich festgelegt:

Klasse 1/2 Klasse 3/4
Wir lernen unsere Schule und die nähere Umgebung kennen Pflanzen und Tiere in ihrem Lebensraum
Das bin ich So ein Wetter
Da wächst und krabbelt es Schwimmen und Sinken
Kinder, wie die Zeit vergeht Als die Urgroßeltern, Großeltern und Eltern Kinder waren
Leben im Mittelalter Brücken
Ich bin gesund und fit Unterwegs im Stadtteil
Verkehrserziehung Verkehrserziehung
Mein Körper und ich Mein Körper und ich
Klassenrat Wir leben in Hamburg, in Deutschland, in Europa und auf der Welt

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.