Angebote in den Ferien

„Spielen, toben, lachen einen tollen Tag lang. Dann gemeinsam kochen und essen. Es gibt sehr schöne Orte in Hamburg. Und wir entdecken immer wieder Neues.“ 

Um eine Kontinuität in den Angeboten unserer Schule zu wahren, führen wir ein Ferienprogramm durch, das sich an die Nachmittagsangebote der Schulzeit anlehnt. Zusätzlich werden Ausflüge zu sehens- und besuchenswerten Einrichtungen und Plätzen der Stadt Hamburg angeboten. Alles unter dem Motto: Hamburg sehen und erlebbar machen! Einblicke in Neues und Interessantes bekommen! Neugierig werden auf das, was Hamburg zu bieten hat und sich für Schüler lohnenswert darstellt!

Die pädagogische Betreuung ist durch unsere Erzieher gewahrt. Der Vorteil ist, dass sie den Kindern bereits bekannt sind und Hemmschwellen nicht aufkommen. Das Vertrauen der Elternschaft ist ebenfalls vorhanden. Damit ist eine vertrauensvolle Basis gegeben, die den Umgang miteinander einfacher macht. Die Kinder und die Eltern sind aus der Schulzeit Verlässlichkeit gewohnt. Diese finden sie somit auch in der Ferienzeit und machen den Umgang miteinander deutlich unbeschwerter.

2016-06-02_05-04-42

Die Eltern geben am Schuljahresanfang die Anzahl der gewünschten, kostenpflichtigen Ferienwochen an. Bis zu drei Wochen vor den jeweiligen Ferien können die Kinder hierfür im Schulbüro angemeldet oder Änderungen an der Buchung vorgenommen werden.

2016-06-02_05-14-41 2016-06-02_05-14-22


Bericht aus den Maiferien 2022

In den Maiferien waren die Kinder zum ersten Mal im Loki-Schmidt-Garten (bghamburg.de). Es war sicher nicht der letzte Besuch in diesem wunderschönen Garten!